239.000,00 €




  • Grundfläche:
    587 m²
  • Frei ab:
    nach Vereinbarung
  • Endenergiebedarf:
    811 kWh (B)
  • Kaufpreis:
    239.000,00 €
  • Provision:
    zzgl. 3,57 % Maklerprovision inkl. 19 % MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis

Beschreibung

Das attraktive Grundstück im Zentrum von Baesweiler kann von zwei Seiten befahren werden. Die Vorderseite befindet sich in der Einkaufsstraße. Die Rückseite befindet sich in einer Sackgasse.
Auf dem Vordergrundstück steht ein älteres Haus, dieses erstreckt sich über mehrere Etagen, mit mehreren Wohneinheiten. Eine Garage ist direkt am Haus errichtet wurden.
Auf dem hinteren Bereich des Grundstücks wurden 3 Garagen errichten. Über der Garage wurde eine Fläche ausgebaut. Diese dient als Nebenfläche. Hier befinden sich auch mehrere Außenstellplätze.
Ein Abriss des vorderen Objekts ist bereits geplant. Eine Mehrfamilienhausbebauung wurde angedacht.

 

Die Angaben zum Objekt basieren auf Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten

Auf Karte anzeigen / Nachbarschaft

  • Über die Nachbarschaft: Baesweiler, eine junge aktive Stadt mit ca. 28.000 Einwohnern und 7 Stadtteilen in der Städteregion Aachen, liegt etwa 16 km nördlich von Aachen. Baesweiler hat eine gute Verkehrsanbindung und ein umfangreiches ÖPNV-Netz, bietet interessante Einkaufsmöglichkeiten und eine attraktive Innenstadt. Die Stadt verfügt über alle Schulformen und zahlreiche Kindertagesstätten. Zahlreiche Spielplätze und Parkanlagen bieten vielseitige Sport- und Freizeitangebote. Baesweiler liegt unmittelbar an den Bundesstraßen B 56 (Bonn-Niederlande), B 57 (Aachen – Mönchengladbach). Über die B 57n kann das Stadtgebiet aus dem Kreis Heinsberg schneller erreicht werden. Zudem ist eine schnellere Verbindung aus Richtung Mönchengladbach/Linnich nach Alsdorf und Aachen geschaffen. Insbesondere ist auch das Gewerbegebiet über eine Anbindung ohne Ortsdurchfahrt erreichbar. Die Zufahrt zur Autobahn Aachen-Düsseldorf (A 44) mit Verbindungsmöglichkeiten nach Köln, Belgien und den Niederlanden befindet sich in 5 Kilometern Entfernung.