99.000,00 €




  • Wohnfläche:
    895 m²
  • Grundfläche:
    1165 m²
  • Endenergiebedarf:
    298,42 kWh/(m²*a)
  • Kaufpreis:
    99.000,00 €
  • Provision:
    3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Beschreibung

Hauptgebäude:
KG: Diverse Keller- und Lagerräume.
EG: ehemaliger Mitropabereich mit Küche, diverse Lagerräume, Fahr¬kartenschalter und Warteraum für Reisende und Tunneleingang zu den Bahngleisen.
OG: Ehemaliger Wohnbereich für Bahnbedienstete.
DG: Trockenboden.
Rechtes angrenzendes 1-geschossiges Gebäude mit Pappdach, genutzt als Güterschuppen.
Links angrenzendes 1-geschossiges Gebäude mit Sattel- bzw. Walmdach, Putzabplatzungen, insgesamt stark sanierungsbedürftiger Zustand, zuletzt genutzt als Lager- und Büroräume für Bahnbedienstete.

Die Angaben zum Objekt basieren auf Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.

Auf Karte anzeigen / Nachbarschaft

  • Über die Nachbarschaft: Die Stadt liegt etwa 25 Kilometer südlich von Frankfurt (Oder), 25 Kilometer nördlich von Guben und 110 Kilometer von Berlin entfernt. Eisenhüttenstadt liegt unmittelbar an der polnischen Grenze Versorger des täglichen Lebens sind zu Fuß erreichbar Schulen und Kindergärten befinden sich im Ort