627.500,00 €




  • Schlafzimmer:
    5
  • Badezimmer:
    1
  • Etagen:
    3
  • Wohnfläche:
    215 m²
  • Grundfläche:
    3330 m²
  • Baujahr:
    1905
  • Frei ab:
    nach Vereinbarung
  • Endenergiebedarf:
    240 kWh (B)
  • Kaufpreis:
    627.500,00 €
  • Zimmer:
    9
  • Lagerfläche:
    87
  • Stellplatz:
    4

Beschreibung

Wir können Ihnen dieses charakteristische Objekt in einzigartiger Lage in der Nähe des Dreiländerpunkt in Vaals anbieten. Die Immobilie hat einen schönen historischen Hintergrund und hat eine entscheidende Rolle im Zusammenhang mit dem ehemaligen Grenzverkehr zwischen Belgien und den Niederlanden gespielt.
Dieses nostalgische Haus liegt mitten im Grünen, direkt an der Grenze zwischen den Niederlanden und Belgien und diente als Grenzwechselstelle. Dadurch hat dieses Haus einen besonderen Grundriss und ist sogar zur Doppelbelegung geeignet.

Das Haus wurde mit viel Geschmack und Gefühl renoviert, wobei der ursprüngliche Charakter beibehalten wurde, darunter zahlreiche Elemente wie Wandmalereien und Fresken.

Rund um dieses Objekt ist es die Natur, die jede Jahreszeit unübertroffen bestimmt.

Das Haus liegt auf einem sehr großzügigen Grundstück und hat einen hinteren Gartenbereich mit eigenem Wald und sehr unterschiedlicher Vegetation.

Kurzum, ein außergewöhnliches Objekt mit besonderer Lage, Geschichte und Charakter.

Einteilung:

Untergeschoss:
Der Lagerkeller besteht aus zwei Räumen, die zusammen ca. 35 m² groß sind.

Erdgeschoss:
Überdachter Eingang. Halle mit Zählerschrank, herrschaftlichem authentischem Treppenaufgang, Wandmalereien und Zugang zum Keller. Zugang zu vier Schlaf-/Arbeits-/Wohnzimmern durch den zentralen Flur. Die Zimmer sind alle mit Teppichboden ausgelegt und jeweils ca. 15 m², 15 m², 12 m² und 11 m² groß.
Hauswirtschaftsraum/Wäscheraum mit Anschlüssen für weiße Ware. Dieser Raum ist ca. 10 m² groß. Durch die Waschküche zugänglicher Abstellraum/Werkstatt. Dieser Raum ist ca. 20 m² groß. Durch den Garten erreichbar zweiter Abstellraum ca. 21 m² groß.

Das Haus liegt auf einem sehr großzügigen Grundstück (3.330 m²) und verfügt über einen hinteren Gartenbereich mit privatem Wald und sehr unterschiedlicher Vegetation, sowie mehreren Terrassen.

Des Weiteren verfügt das Haus über ausreichend Parkmöglichkeiten.

Obergeschoss:
Flur mit Zugang zu einem attraktiven Wohnzimmer mit schöner, einzigartiger Aussicht, Küche, Badezimmer, separates WC und Schlafzimmer. Das Wohnzimmer ist ca. 19 m² groß und bietet Zugang zum Esszimmer. Das Esszimmer mit Lehmputz ist ca. 15 m² groß nd bietet wiederum eine schöne Aussicht. Die geschlossene Küche ist ca. 11 m² groß und ausgestattet mit einer Küchenzeile und folgender Ausstattung: Cerankochfeld, Backofen und Kühlschrank. Das Schlafzimmer ist ca. 15 m² groß. Das teilgeflieste Badezimmer ist mit einer ebenerdigen Dusche und Waschbecken ausgestattet und ca. 6 m² groß. Getrennter Toilettenbereich mit Duo-Block-WC.

Dachgeschoss:
Das geräumige Dachgeschoss ist mit den größten verfügbaren Velux-Oberlichtern ausgestattet. Hier können noch ein oder zwei zusätzliche Schlafzimmer errichtet werden. Diese Etage ist ca. 64 m² groß.

Um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen, vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns.

Ausstattung

– Das Haus wurde vor kurzem komplett renoviert.
– Gelegen auf einem sehr großzügigen Grundstück, 3.330 m², und privatem Wald.
– Das Haus und die Lagerräume sind komplett mit neuen Aluminiumrahmen mit Doppelverglasung ausgestattet.
– Das Hauptdach sowie die Seiten- und Rückfassaden wurden 2020/2021 erneuert und gedämmt.
– Der HR-Kessel wird mit einem Propangastank (Miete) befeuert, der sich im Garten befindet.
– Ein ungewöhnliches Objekt mit besonderer Lage, Geschichte und Charakter.

Auf Karte anzeigen / Nachbarschaft

  • Über die Nachbarschaft: Vaals liegt direkt an der deutschen Grenze und geht in den Aachener Ortsteil Vaalserquartier über. Auf dem 322,50 m über NAP liegenden Vaalserberg befindet sich das Dreiländereck Belgien-Deutschland-Niederlande. Ferner findet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Vaals, an der Straße nach Gemmenich (Belgien), der mit 275 m höchstgelegene Grenzübergang der Niederlande. Das Haus liegt am Gemmenicherweg. Der Gemmenicherweg ist nach dem Dorf Gemmenich in Belgien benannt. Diese Straße ist unter anderem bekannt aus dem Radsport-Klassiker „The Amstel Goldrace“ aber auch als Ausgangspunkt für schöne Wanderrouten durch den Vijlenerbos und Vaalserbos. Der Gemmenicherweg liegt dem Weiler “Wolfhaag” am nächsten, der an der Südhang des Selserbeek-Tals im Übergang zur Hochebene von Vijlen. In der Nähe entspringen mehrere Quellen, die den Zieversbeek speisen.