239.000,00 €




  • Schlafzimmer:
    2
  • Badezimmer:
    1
  • Wohnfläche:
    99 m²
  • Grundfläche:
    871 m²
  • Baujahr:
    1949
  • Endenergiebedarf:
    523,7
  • Kaufpreis:
    239.000,00 €
  • Zimmer:
    3
  • Provision:
    zzgl. 3,48 % Maklerprovision inkl. 16 % MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis
  • Garage:
    1

Beschreibung

Objektbeschreibung

Das Einfamilienhaus erreichen Sie über den seitlichen Eingang links vom Haus. Im Erdgeschoss befindet sich der Flur mit Gäste-WC, die Küche und das große straßenseitige Wohnzimmer. Vom Flur aus gelangen Sie in das Kellergeschoss, das Dachgeschoss und auf die überdachte Terrasse.
Über die schön geschliffene Holztreppe gelangen Sie in die Diele des Dachgeschosses. Von hier aus erreichen Sie die beiden Schlafzimmer mit jeweils einer Gaube. Diese sind unterschiedlich groß. Des Weiteren kann das Dachgeschoss noch ein Bad mit Eckbadewanne und Tageslichtfenster bieten.
Von der Diele des Dachgeschosses können Sie auch noch den Dachboden über eine Einschubtreppe erreichen, welcher zusätzliche Staufläche generiert.
Das Kellergeschoss ist in 3 Räume unterteilt und bietet ausreichend Nutz- und Staufläche. In einem der Kellerräume befindet sich die Gasheizung mit Gasanschluss an das Gasnetz. Auch finden Sie hier die Anschlüsse für die Waschmaschine vor. Sie können aus dem Keller ebenfalls die überdachte Terrasse über einen externen Aufstieg erreichen.
Die Garage befindet sich rechts vom Haus und ist über einen Schotterweg erreichbar.
Der große idyllische Garten bietet neben der überdachten Terrasse noch ein Gartenhaus. Des Weiteren ist der Garten schön angelegt und bietet noch einen schönen großen Kirschbaum.
Möglichkeiten zum Anbau sind durch die dortigen Gegebenheiten vielfältig. Sie können rechts und hinter dem Haus nach Absprache mit dem Bauamt anbauen.

Ausstattung

- voll unterkellert
- Baujahr 1949
- Dachdämmung mit Glaswolle
- Buderus Gas-Heizung von2016 mit Warmwasserbereitung
- Kunststofffenster und teilweise Rollläden aus den neunziger Jahren
- Schaltermaterial von Busch & Jäger
- Bad und Gäste-WC gefliest
- Laminat im ganzen Haus
- Einbauküche und Kaminofen können übernommen werden.
- Holzterrasse mit Überdachung aus Wellskobalith
- Gartenhaus
- Überdeckter 2 Sitzplatz neben der Garage

Lage

Das Objekt liegt in Oberbruch einem Stadtteil der Kreisstadt Heinsberg im Kreis Heinsberg und liegt südöstlich des Kernortes, ca. 3 km von Heinsberg entfernt. Oberbruch ist ein moderner Stadtteil mit vielfältigen Freizeitangeboten, alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind vorhanden, Kindergärten, Grund-, Haupt- und Gesamtschule befinden sich direkt im Ort, Realschule und Gymnasium befinden sich in Heinsberg. Von Heinsberg Zentrum erreicht man in ca. fünf Autominuten die deutsche Autobahn A46 und in ca. 20 Autominuten die niederländische A2, über die man schnell in die Zentren Mönchengladbach, Düsseldorf, Köln, Aachen, Maastricht, Lüttich gelangt. Bahnanschluss Heinsberg-Lindern mit Anschluss an die Hauptstrecke Aachen-Düsseldorf. Der schöne Adolfosee und die Ruhr liegen in unmittelbarer Nähe zum Grundstück.

Sonstiges

Die Angaben zum Objekt basieren auf Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.