395.000,00 €




  • Etagen:
    2
  • Wohnfläche:
    243 m²
  • Grundfläche:
    1328 m²
  • Baujahr:
    1966
  • Frei ab:
    nach Verienbarung
  • Endenergiebedarf:
    293,8 kWh/(m²*a)
  • Kaufpreis:
    395.000,00 €
  • Provision:
    zzgl. 3,57 % Maklerprovision inkl. 19 % MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis 3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Stellplatz:
  • Stellplatz:
    1

Beschreibung

Objektbeschreibung

Diese Immobilien liegen in einer ruhigen Wohngegend in Heinsberg-Unterbruch. Ein Kiesweg führt von der Straße aus zu den seitlich gelegenen Hauseingängen. Die Ideale Immobilie für Mehrgenerationen, als Einfamilienhaus mit zusätzlichem Mietobjekt oder als Anlage.
Das straßenseitig gelegene Zweifamilienhaus verfügt über zwei separate Eingänge. Über den hinteren Hauseingang gelangt man in den teilüberdachten Innenhof der Erdgeschosswohnung und von dort aus in den eingeschossigen Anbau, in dem die Küche und das Badezimmer mit Badewanne und Dusche untergebracht sind. Von der Küche aus erreichen Sie das geräumige Esszimmer mit Zugang zum Wohnbereich und dem angrenzenden Schlafzimmer. Im Innenhof steht Ihnen ein Abstellraum zur Verfügung. Über den vorderen Hauseingang gelangen Sie in die Diele, mit Zugang zum Kellergeschoss, zur Erdgeschosswohnung und über eine gepflegte Holztreppe in das Obergeschoss. Vom Flurbereich aus gelangen Sie zu einem Schlafzimmer und einem kleinen Flurbereich zum Duschbad und zur geräumigen Küche. Ein Spind im Flurbereich bietet Abstellmöglichkeiten. Das ausgebaute Dachgeschoss dient als weitere Wohnfläche. Die Immobilie ist unterkellert. Im Kellergeschoss untergebracht ist der Heiz- und Tankraum, ein Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner, sowie ein Abstellraum.
Der Kiesweg führt weiter zu dem in zweiter Reihe gelegene großzügige Einfamilienhaus mit Garage. Über 5 Stufen erreichen Sie den hellen geräumigen Dielenbereich mit Zugang zu einem Gäste-WC, einem Badezimmer mit Badewanne und ebenerdiger Dusche und dem offenen Küchenbereich mit Theke zum Esszimmer. Das Esszimmer öffnet sich zum dahinterliegenden Wohnbereich, von dem aus Sie über 4 Stufen auf einen überdachten, gefliesten Terrassenbereich gelangen. Von dort aus führt eine Kellerausgangstreppe in das Kellergeschoss und eine Nebeneingangstüre auf die Zufahrt zur Garage. Angrenzend an den überwiegend geschlossenen, überdachten Terrassenbereich befindet sich eine weitere mit Gehwegplatten belegte Terrasse, die an einen hinter der Garage gelegenen Abstellraum grenzt. Durch eine Rasenfläche führt ein Gehweg zu einem großen Schuppen mit seitlichem, schmiedeeisernem Törchen zum dahinterliegenden großen langgezogenen Gartenbereich mit Obstbäumen und Wiese, der sich ideal für Kleintierhaltung eignet. Das Obergeschoss erreichen Sie über das breite Treppenhaus. Dort stehen Ihnen ein Elternschlafzimmer und zwei Kinderzimmer, davon eines mit zusätzlichem Wasseranschluss, zur Verfügung.
Das Wohnhaus ist komplett unterkellert. Im teilbeheizten Kellergeschoss befindet sich der Heiz- und Tankraum, die Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner und ausreichend Abstellmöglichkeiten.

Beide Immobilien stehen kurzfristig zur freien Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns.

Ausstattung

Ausstattung Zweifamilienhaus vorne:
– Buderus Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung von 2001
– Kunststoff-Hauseingangstüren mit Verglasung und Sprossen
– doppelverglaste Kunststofffenster mit Außenrollos
– 1987 Anschluss an den Kanal, alle Rohrleitungen erneuert
– 1998 neues Dach mit Dämmung und doppelverglaste Fenster
– 2002 Ausbau Dachgeschoss
– 2002 neue Elektrik, Heizung- und Kalt/Warmwasser
– 2002 2 separate Wohnungen mit Bad
– 2012 neues Innenhofdach
Ausstattung Einfamilienhaus hinten:
– Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, Brenner Weishaupt von 1987, Wärmetauscher Interdomo von 1986
– Kunststoff-Hauseingangstüre mit Verglasung und Sprossen
– doppelverglaste Kunststofffenster mit Außenrollos
– 2010 barrierefreies deckenhoch hell gefliestes Badezimmer mit Waschtisch, Raumsparwanne und ebenerdiger Dusche
– halbhoch gefliestes Gäste-WC
– Einbauküche mit Theke
– SAT-Anlage
– 2010 Außenterrasse: neues Dach, Fenster, Rollos und Nebeneingangstüre
– Garage mit Schwingtor von 1980

Lage

Das hier angebotene Objekt befindet sich in Unterbruch, einem Ortsteil der Kreisstadt Heinsberg, in der Nähe der niederländischen Grenze. Die Bundesstraße 221 verbindet Heinsberg mit Venlo, somit ist Unterbruch gut an die Stadt Heinsberg angebunden. Der Autobahnanschluss zur A46 Richtung Mönchengladbach, Düsseldorf ist schnell zu erreichen.
Ein Gymnasium, eine Realschule und eine Hauptschule sind in Heinsberg, eine Gesamtschule befindet sich in Wassenberg. Versorger des täglichen Bedarfs sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.

Sonstiges

Die Angaben zum Objekt basieren auf Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.