169.000,00 €




  • Schlafzimmer:
    3
  • Badezimmer:
    1
  • Etagen:
    2
  • Wohnfläche:
    123 m²
  • Grundfläche:
    301 m²
  • Baujahr:
    1921
  • Frei ab:
    nach Vereinbarung
  • Endenergiebedarf:
    555,5 kWh (B)
  • Kaufpreis:
    169.000,00 €
  • Zimmer:
    4
  • Provision:
    zzgl. 3,57 % Maklerprovision inkl. 19 % MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis
  • Stellplatz:
    1

Beschreibung

Das Wohnhaus ist 1 ½ geschossig und vollunterkellert.
Das Haupthaus wurde 1973 um einen Anbau im Erdgeschoss erweitert. Der Hauseingang wurde nach hinten versetzt, sodass eine schöne überdachte Eingangsterrasse entsteht. 
Durch die Diele gelangen Sie in das große Wohnzimmer und in einen angrenzenden Schlafraum. Hier ist Platz für ein Kaminanschluss. Des Weiteren steht Ihnen im Anbau ein geräumiges Badezimmer mit bodentiefer Dusche, einem WC, ein Waschbecken und ein Wasseranschluss für eine Waschmaschine zur Verfügung. Eine Lichtkuppel bietet dem Badezimmer eine zusätzliche natürliche Belichtung. 
Die Diele führt außerdem in das Haupthaus mit Küche, Esszimmer, WC und Treppenaufgang. 
Über eine Holztreppe mit Teppichauftritten gelange Sie in das Dachgeschoss. Hier stehen Ihnen zwei geräumige Schlafzimmer zur Verfügung. 
Der Spitzboden ist nicht ausgebaut. Dieser dient als nützliche Abstellfläche.
Den Kellereingang erreichen Sie ebenfalls von der überdachten Terrasse. Er besteht aus einem Abstellraum und einem Raum in dem sich die Gas- Heizung aus dem Jahr 2000 befindet. 
Der Gastank befindet sich links neben dem Haus und wird durch einen Sichtschutz verdeckt. 
Eine Außenfläche hinter dem Haus, stellt Ihnen genügend Platz für eine Sitzgarnitur und eine kleine Rasenfläche für gemütliche Sonnenstunden bereit.   
-	Großzügiger Anbau im Erdgeschoss
-	Holz- oder Kunststofffenster, teilweise mit Rollläden
-	Gas-Zentralheizung (2000) 
-	Kaminanschluss im Wohnzimmer
-	Hohe Decken
-	Flüssiggastank im Garten
-	Abstellschuppen im Garten
-	Wassertank für die Gartenbewässerung
-	Busch-Jäger Schalterserie im Anbau
-	Telefonanschluss auch im DG

Das Wohnhaus befindet sich einer ruhigen Nebenstraße in Palenberg, fußläufig ist der Bahnhof in Richtung Aachen oder Mönchengladbach zu erreichen. Palenberg ist ein Stadtteil der Stadt Übach-Palenberg als südlichste Stadt des Kreises Heinsberg.

Die Angaben zum Objekt basieren auf Auskünften des Eigentümers, so dass keine Haftung übernommen werden kann. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.